Modellbau Michalsky
Kontakt
03529 5987524
032 224001107
AGB
letztes Update: 30.11.2022

Lichtsignale nach Vorbild der Deutschen Reichsbahn

in Messingausführung für die Spurweiten N, TT und H0

Die Signale sind Handarbeitsmodelle, werden aus Messingätzteilen und -profilen verlötet und erhalten so eine gute

Festigkeit gegenüber mechanischen Belastungen. Der Einbau erfolgt in einer entsprechenden Bohrung am jeweiligen

Standort. Alle Modelle, die mit LED‘s ausgerüstet sind, besitzen eine gemeinsame Anode (+), die Katoden (-) werden einzeln herausgeführt und können somit analog als auch digital angesteuert werden. Alle Signale werden als Fertigmodelle angeboten.
Die Entwicklung der Lichtsignale bei der Deutschen Reichsbahn begann im Jahr 1948 wurde immer wieder angepasst und verändert. So entstanden 6 Bauarten die in der folgenden Übersicht gezeigt werden.